Positive CO2 Bilanz

Die für Verpackungen zukünftig geltenden gesetzlichen Bestimmungen für den Einsatz von Rezyklat (wiederverwertete Kunststoffe) werden schon jetzt durch die neuen Green Layer Container erfüllt.

Mit den ökologischen Verpackungen und ihrem geringem CO2-Fußabdruck unterstützt Zaruba Verpackung seine Kunden beim Erreichen ihrer Nachhaltigkeitsziele.

Speziell bei den neuen Green Layer IBCs wird für die Produktion des Innenbehälters hochqualitatives Recycling-Material verwendet. Der gesamte Lebenszyklus der Verpackungen ist auf maximale Umweltfreundlichkeit ausgerichtet. Ressourcenschonung auf neuem Niveau – Nachhaltigkeit bei Zaruba Verpackung – LOVE PLANET.

Bei der Rekonditionierung werden die Innenbehälter zurückgeholter IBCs aus dem Stahlkäfig entnommen und einem Recyclingprozess unterzogen. Dabei werden sie zerkleinert, gereinigt und schließlich rebgranuliert. Spezielle Entgasungsextruder sorgen dabei für eine geruchsarme, homogene Qualität. Das gewonnene HDPE-Rezyklat bleibt im geschlossenen Kreislauf.

Zum Produkt